GESTALTEN SIE IHRE TRAUMKÜCHE

Gestalten Sie Ihre Traumküche mit dem IKEA Küchenplaner. Gehen Sie alle Schritte sorgfältig durch, damit wir ein maßgefertigtes Angebot erstellen können.

EINMESSEN

Bevor Sie beginnen, eine Küche zu entwerfen, ist es sinnvoll, zunächst den betreffenden Raum aufzumessen. Erstellen Sie einen Grundriss anhand einer Skizze. Berücksichtigen Sie dabei Fenster und Türen.

 

ENTWURF ERSTELLEN

Nun, da der Grundriss bekannt ist, kann eine Auswahl für die Aufstellung der Küche getroffen werden. Bevor Sie mit dem Küchenplaner arbeiten, zeichnen Sie zunächst einige Skizzen.

Die IKEA-Schränke haben Standardmaße, nämlich 20, 40, 60 und 80 cm. Eine Spülmaschine ist immer 60 cm breit und eine Spüle oft 60 oder 80 cm. Der Geschirrspüler und der Spülschrank stehen in der Regel nebeneinander.

Holzfronten haben mit einer Faserrichtung zu tun. Schubladen haben eine horizontale Maserung und Türen eine vertikale. Berücksichtigen Sie dies bei Ihrem Entwurf und versuchen Sie, eine Einheit daraus zu erstellen.

Jetzt geht‘s los mit dem IKEA küchenplaner.

SPEICHEREN UND TEILEN

Das Design kann auf 2 verschiedene Arten mit uns geteilt werden.

  1. Speichern Sie das Design als PDF und senden Sie es uns zu. Sie speichern den Entwurf als PDF, indem Sie einen Druckauftrag geben und kurz bevor Sie den Entwurf drucken (alle Ansichten), können Sie den Entwurf als PDF speichern.
  2. Mailen Sie das Design vom IKEA Küchenplaner, vergessen Sie jedoch nicht, Ihre eigene E-Mail-Adresse separat anzugeben.Wir können den Entwurf dann maximal 5 Tage öffnen.

 

KÜCHE SELBER BAUEN?

Bist du selbst sehr praktisch? Die IKEA-Küchen sind so gebaut, dass Sie sie selbst installieren können. Denken Sie daran, dass dies etwa 5 Tage dauert.
Lassen Sie sich anhand der Anleitungsvideos Schritt für Schritt von Ihrer Kücheneinrichtung unterstützen.

test